Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Nach der Auktion:
Abholung, Zahlungarten, Ergebnisse und Nachverkauf 

Hier finden Sie eine Übersicht über den Ablauf nach der Auktion und welche Zahlungsarten Ihnen zur Verfügung stehen.

Teaser Bühne Termine

Abholung

Ihre ersteigerten Lose können Sie unmittelbar nach Zuschlag bezahlen und  mitnehmen. Informieren Sie dafür kurz den Empfang. Unsere Mitarbeiter werden Ihre Ware dann für Sie bereitstellen. Eine persönliche Abholung Ihrer Ware ist auch in den Wochen nach der Auktion
möglich. In diesem Fall vereinbaren Sie telefonisch einen Termin, nachdem Sie Ihre Rechnung erhalten haben.

Rechnung

Stammkunden, die regelmäßig an unseren Auktionen teilnehmen, erhalten Ihre Ware direkt per Rechnung. Jede Rechnung ist sofort nach Erhalt ohne Abzüge fällig.

Kreditkarte

Bei Zahlung mit Kreditkarte kontaktieren Sie uns bitte; Sie erhalten dann Details zum Ablauf.

Vorauskasse

Die Lieferung von Auktionslosen erfolgt an Neukunden nur gegen Vorauskasse. Dies gilt ausnahmslos, es sei denn, es wurden nachprüfbare Referenzen genannt. Nach der Auktion erhalten Sie Ihre Rechnung per Post und nach Zahlungseingang bekommen Sie Ihre Ware von uns zugeschickt.

Sie haben grundsätzlich erst nach vollständiger Bezahlung Ihrer Rechnungssumme Anspruch auf
die Lieferung der Auktionslose. Andere Lieferformen bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Auktionators vor jeder Auktion.

Zahlungsarten & Gebühren

Inland

EU

Non-EU

Barzahlung

0 €

0 €

0 €

Vorauskassenrechnung

0 €

0 €

20 €¹

Rechnung

0 €

0 €

20 €²

SEPA-Überweisung (IBAN & BIC)

0 €

0 €

0 €¹

¹ Bei Überweisungen aus der Schweiz können Gebühren anfallen.
² Max. Gebühren; abhängig von Zahlungsart/-details (zB. gebührenfrei bei Nutzung europäischer Konten (IBAN/BIC) nicht bei schweizer Konten)

Bankverbindung

Stadtsparkasse Düsseldorf
IBAN: DE23 3005 0110 0010 1004, BIC: DUSSDEDD

Commerzbank AG Düsseldorf
IBAN: DE06 3004 0000 0181 5588 00, BIC: COBADEFF

Postbank Essen
IBAN: DE95 3601 0043 0051 8124 31, BIC: PBNKDEFF