Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Top-Zuschläge Briefmarken| 163. Auktion

Hier finden Sie die Highlights der Briefmarkenauktion vom 8.  - 10.  November 2018

Los 3033

Europa A-Z | Österreich
50 Kr rotlila mit weiter Zähnung 9½, postfrisch mit oben etwas stumpfen Zahnspitzen in darüber hinaus tadelloser Prachterhaltung, sign. Dr. Ferchenbauer sowie Fotoattest Matl "Frisches, sehr schönes Stück!".
0; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 3060

Europa A-Z | Österreich
Kaisergeburtstag komplett in Viererblocks (!) einzeln frankiert auf insgesamt 17 Belegen, jeder Viererblock ideal zentrisch mit nur einem einzigen Poststempel entwertet, die vollständige Serie einheitlich kalligraphisch adressiert nach Strassburg (Els.) und - soweit per Einschreiben befördert - alle mit Ankunftsstempel! Absolut ursprünglich erhaltene, in dieser Form sicherlich einmalige Liebhaber-Garnitur.
64; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 3149

Europa A-Z | Österreich
10 S Dollfuß schwarz, ungezähnter Probedruck auf ungummiertem Japan-Kartonpapier in Top-Erhaltung, Fotoattest Soecknick "... einwandfrei".
2; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 3204

Europa A-Z | Österreich
60 g Madersperger mit falschem Geburtsjahr "1767", postfrisches Luxusstück dieser kurz vor dem Verkauf zurückgezogenen ersten Druckauflage, Fotoattest Soecknick BPP "... einwandfrei".
0; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 3259

Europa A-Z | Österreich | Flugpostbelege
Erst- und Sonderflugpost Erst- und Sonderflugpost. Erstflug CFRNA Wien - Prag, Luftpostbrief ab Wien 16.7.1922 nach Prag 17.7., sehr seltener Beleg mit 2 senkrechten Bügen (Kohl 22.1.d).
6; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Flugpostbelege
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 3434

Flugpost | Flugpost International | Alphabetisch nach Ländern
CHILE 1930, Aéropostale (CGA) Unfallpost in den Anden auf der Strecke Santiago de Chile - Buenos Aires am 13.6.1930, Potez 25 F-AJDZ, Pilot Giulleaumet konnte sich am 20.6. zu Schafhirten durchschlagen, wohingegen das Flugzeug und die Post erst im Dezember 1930 geborgen wurden; schwerer R-Brief aus Valparaiso 11.6. nach London mit englischem Zweizeiler "DAMAGED BY SEA WATER" (!), neuem britischem R-Zettel und amtlichen Verschlusszetteln der Britischen Post in außerordentlich guter Erhaltung.
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 3877

Zuleitungen | Europa A-Z | San Marino
Islandfahrt 1931, Brief ab San Marino 11.6. mit u.a. 2.60 L. Flugpost und insgesamt 3,25 L. Porto in reiner San Marino MiF ohne deutsche Zweiländer-MiF, via Berlin mit Luftpost und Transit Berlin 12.6., auf der Etappe bis Reykjavik mit Luftschiff befördert mit Ankunft 1.7., "mLb" und Flugstempel vs., zudem eigenhändige Signatur von Kommandant Hugo Eckener, extrem selten, laut Longhi sind nur zwei erneut aufgegebene Belege dieser Art ohne Zweiländer-MiF bekannt, Pracht-Erhaltung (Longhi 69 var.).
6; Zuleitungen; EUROPA A-Z; San Marino
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4072

Übersee A-Z | China - Volksrepublik (PRC)
Schausteller-Block 1962 postfrisch, Gummierung partiell getönt.
0; Übersee A-Z; CHINA - VOLKSREPUBLIK (PRC); Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4593

Europa A-Z | Schweiz | Altschweiz
Kanton Genf Kanton Genf. 5 + 5 C "Doppelgenf" auf gelbgrün in farbfrischer, insgesamt gut präsentierender Erhaltung, lediglich oben stellenweise leicht angeschnitten, darüber hinaus einwandfrei in gut bis breit gerandetem Schnitt mit ideal klar und besonders sauber zentrisch aufsitzender roter Genferrosette (AW 2), altbekanntes Liebhaberstück dieser Rarität mit Fotoattesten Fulpius bereits aus dem Jahr 1930 (!), weiter Matl "...Altschweiz-Seltenheit ..." sowie Marchand "... farbfrisch ... in guter Erhaltung" (SBK 3, SFr. 55.000,-).
3; Europa A-Z; SCHWEIZ; Altschweiz
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4597

Europa A-Z | Schweiz | Altschweiz
Kanton Basel Kanton Basel. 2½ Rp Basler Taube rot/blau/schwarz, Luxusstück in außerordentlich frischen Farben mit sehr schön ausgeprägtem Relief, ringsum voll- bis breitrandig vom unteren Bogenrand (!) mit voll aufsitzendem rotem Datumsstempel BASEL 6 JUIN 1846 auf einmalig attraktivem Liebhaber-Briefstück! Sicherlich eines der schönsten Exemplare dieser prominenten Altschweiz-Rarität, mehrfach signiert sowie doppelt attestiert Hunziker bzw. Marchand (ZSt. 8).
5; Europa A-Z; SCHWEIZ; Altschweiz
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4678

Altdeutschland | Baden
1 Kr silbergrau in typisch trockenem Druck, hervorragend frisches, allseits tadellos vollzähniges Luxusstück mit links anhängendem Teil der Nachbarmarke (!) sowie wunderschön klar und zentrisch platziertem K2 BADEN G. B. 8 5 auf unübertrefflichem Liebhaber-Briefstück! Fotoattest Stegmüller BPP "Ein schönes Exemplar dieser in einwandfreier Erhaltung sehr seltenen Marke" - Das mit Abstand schönste, mit normalen Maßstäben nicht zu messende Spitzenstück dieser per se sehr seltenen Marke.
5; Altdeutschland; BADEN; Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4715

Altdeutschland | Bayern
1 Kr grauschwarz, Platte 2, farbfrisch und ringsum breit- bis überrandig, aus der rechten unteren Bogenecke stammend mit 4-5 mm breitem Unterrand! Mit übergehendem gMr "217" auf kleinformatiger, leicht geschürfter Drucksachenhülle MÜNCHEN 7 NOV 1852 VI nach Augsburg, Frankatur typisch bayernbrüchig in einwandfreier Prachterhaltung, Fotoattest Stegmüller BPP "Bogenecken der Platte 2 sind auf Ganzstück nicht häufig".
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4853

Altdeutschland | Helgoland
1 S Letztauflage postfrisch in vollzähniger und farbfrischer Prachterhaltung, sign. sowie Fotobefund Heitmann BPP "... tadellos erhalten".
0; Altdeutschland; HELGOLAND; Markenausgaben
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 5062

Deutsches Reich | Pfennig/Pfennige
25 Pfge dunkelbraun in tadellos postfrischer Luxuserhaltung! Absolut farbfrisch und -typisch, sehr gut gezähnt und zentriert (!) in unübertrefflicher Ausnahmequalität, gleich dreifach attestiert Zenker BPP (sign.), Jäschke-Lantelme BPP "... in allen Belangen überdurchschnittlich gut erhaltenes Exemplar dieser postfrisch extrem seltenen Marke" sowie brandaktuell Petry BPP "... bedeutende(n) Seltenheiten der Ausgaben des Deutschen Kaiserreiches bis zur Jahrhundertwende!".
0; Deutsches Reich; PFENNIG/PFENNIGE;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 5587

Deutsches Reich | Ganzsachen
35 neben 40 Pfg Postreiter, vollkommen portogerecht und voll ins Porto integriert, am letzten Tag der Gültigkeit verwendet ab BAD SCHANDAU 30.9..23 als Ortskarte im eigenen Zustellbezirk nach Postelwitz mit 50.000 Mk Porto, die Beifrankatur reicht von 50 Pfg Ziffern bis 20 Tsd Mk Provisorien in 13 Farben und Werten, die Wertstempel der Ganzsache haben dabei einen irrwitzig kleinen Anteil am Porto von ca. 1:143.000 bzw. 1:125.000, die kleinste Marke mit 50 Pfg hat einem Anteil von nur 1:100.000, einmaliges Stück mit viel Text und augenscheinlich Bedarfs-Mitteilung.
6; Deutsches Reich; GANZSACHEN;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 5588

Deutsches Reich | Halbamtliche Flugpost
Bork-Brück 1912, große violette gezähnte Flugvignette, farbfrisch, gut gezähnt und zentriert mit 3 Pfg Germania auf Karte ab BRÜCK 3.4.12 mit Grußtext "Vom Flugfeld ... Flugpost-Grüße ...", Bildkarte des Piloten Georg Seibert und Grade Eindecker mit bildseitig eigenhändiger voller Signatur.
6; Deutsches Reich; HALBAMTLICHE FLUGPOST;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 5767

Deutsche Besetzungsgebiete II. Weltkrieg | Estland | Lokalausgaben Nüggen
10 K mit handschriftlicher Aufschrift in roter Tinte, tadelloses Oberrandstück (!) in gestempelter Top-Qualität, sign. Krischke BPP mit späterem Fotoattest "... einwandfrei. Die Marken von Nüggen gehören mit zu den grössten Seltenheiten der deutschen Besetzungsausgaben im 2. Weltkrieg".
3; Deutsche Besetzungsgebiete II. Weltkrieg; ESTLAND; Lokalausgaben Nüggen
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 6252

Bundesrepublik Deutschland
25 Pfg mit Einstein-Portrait in dunkelbraunrot im Buchdruck, postfrischer Probedruck zur Überprüfung der Fluoreszenzintensität mit Gummihandstempel "Entwertet" in einwandfreier Erhaltung, gepr. Salomon BPP.
0; Bundesrepublik Deutschland; MARKENAUSGABEN;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 6256

Bundesrepublik Deutschland
30 Pfg "roter Adenauer", postfrisches Exemplar mit Handstempelaufdruck "Muster", mit rechtem Bogenrand. Fotoattest Schlegel BPP "... einwandfrei". Dazu Anschreiben des Bundesministers für das Post- und Fernmeldewesen bezüglich der Rücksendung der Marke und die normale Adenauer Marke ebenfalls mit "Muster"-Handstempelaufdruck.
0; Bundesrepublik Deutschland; MARKENAUSGABEN;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 6274

Bundesrepublik Deutschland | Markenheftchen/Zusammendrucke | Markenheftchenblätter
Posthorn, beide Heftchenblätter je traumhaft schön gestempelt HAMBURG 5.7.54, dabei H-Blatt 1 mit dem seltenen Plattenfehler "Delle im Schenkel vom Andreaskreuz", Fotoattest H.-D. Schlegel BPP "... einwandfrei".
3; Bundesrepublik Deutschland; MARKENHEFTCHEN/ZUSAMMENDRUCKE; Markenheftchenblätter
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf