Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Top-Zuschläge Briefmarken| 155. Auktion

Hier finden Sie die Highlights der Briefmarkenauktion vom 2. - 4. März 2016

Los 3157

Zeppelinpost nach Sieger | Pioniere | LZ 8
"Deutschland" 1911, Rundfahrt zum Blumentag Düsseldorf am 7.5., lilaroter Bordstempel 7.5., attraktive Ansichtskarte "Marguerites" mit Grußtext "Über Düsseldorf Vom Margaritentag einen herzlichen Gruss Papa" an Fräulein Else Glund, Friedrichshafen, tarifrichtig frankiert mit 5 Pfg Germania mit Tagesstempel DÜSSELDORF 7.5.11, während der Fahrt vermutlich von einem Besatzungsmitglied geschrieben und erst nach der Landung ausgeladen! Vorzüglich erhaltener Top-Beleg, Fotoattest Leder "Nach der Landung abgegebene Post vom 7. Mai 1911 ist in der Literatur nicht bekannt"
6; Zeppelinpost nach Sieger; PIONIERE; LZ 8;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 3329

Zeppelinpost nach Sieger | LZ 129 | 1936
Olympiafahrt 1936, Bordpost 1.8., evtl. Passagierpost, farbige Bildkarte "Raucherzimmer" mit 50 Pfg Zeppelin und privatem Stempel "Greetings ... on Board ZR 129 Hindenburg over Berlin" und Signatur, Flugstempel und Ankunft Berlin 1.8. vs., adressiert nach Darmstadt
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 129; 1936;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4006

Übersee A-Z | China - Volksrepublik (PRC)
Pfingstrosenblock ungestempelt in voller Originalgröße 77 x 136 mm in frischer Top-Erhaltung und Pfingstrosen-Satz, 4-52 F, 15 Werte komplett, je nh, vf (S61)
02; Übersee A-Z; CHINA - VOLKSREPUBLIK (PRC); Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4016

Übersee A-Z | China - Volksrepublik (PRC)
8 F Jahr des Affen 1980 postfrisch, Pracht
0; Übersee A-Z; CHINA - VOLKSREPUBLIK (PRC); Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4290

Europa A-Z | Österreich
4 Kr Parlament mit kopfstehendem Mittelstück auf gering überfrankiertem Orts-R-Brief WIEN 10.V.21 an prominente Adresse "Rudolf Friedl" in einwandfreier, unbehandelter Erhaltung, Fotoatteste Puschmann sowie Soecknick "... einwandfrei ... sehr seltene Marke, auf Brief ist nur ein weiteres Stück bekannt geworden ..." - Welches unerreichbar in einer Stiftungssammlung ruht, insofern einmalige Gelegenheit zum Erwerb dieser legendären Österreich-Rarität!
6; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4464

Altdeutschland | Lübeck
½ S lila und 1 S orange je ungebraucht mit Originalgummi in phantastisch frischer Luxuserhaltung, ringsum tadellos voll- bis breitrandig, jeweils mit Fotoattest Brettl BPP. Mit Originalgummi stellen die beiden ersten Lübeck-Marken altdeutsche Top-Raritäten dar, die in dieser Ausnahmequalität - zumal gemeinsam - praktisch angeboten werden!
1; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4494

Altdeutschland | Schleswig-Holstein
1 S blau im äußerst farbfrischen, waagerechten Dreierstreifen mit besonders deutlich erkennbarer Wappenprägung und vorwiegend sehr guten Rändern, nur rechts und links geringfügig berührt, jede Marke zentrisch und ideal übergehend entwertet mit Rostrundstempel 18 - KIEL auf äußerst dekorativem Liebhaber-Briefstück. Der Michel-Spezialkatalog verzichtet bei gebrauchten Einheiten der 1. Briefmarke Schleswig-Holsteins, größer als Paare, von vornherein auf jegliche Bewertung, da kaum bekannt! Altbekannte Deutschland-Rarität, sign. Pfenninger sowie vielfach attestiert, u. a. Jakubek und Møller BPP "... bedeutende Schleswig-Holstein-Seltenheit ...", erstmals versteigert 1914, ex Schwarz-Sammlung
5; Altdeutschland; SCHLESWIG-HOLSTEIN; Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4495

Altdeutschland | Schleswig-Holstein
2 S dunkelrosarot, farbfrisches Ausnahmestück in dunkler Nuance, ringsum voll- bis breitrandig mit sehr gut erkennbarer Wappenprägung sowie ideal zentrisch und glasklar aufsitzendem Stempel 18 - KIEL auf kleinem Luxus-Briefstück! Altbekanntes, vielfach signiertes Liebhaberstück dieser Altdeutschland-Rarität, Fotoattest Møller BPP
5; Altdeutschland; SCHLESWIG-HOLSTEIN; Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4575

Deutsches Reich | Germania
5 Mk Kriegsdruck mit kopfstehendem Mittelstück, farbfrisch und normal gezähnt mit zwei sauber aufsitzenden Datumbrückenstempeln HAMBURG 24.2.20 in fehlerfreier Prachterhaltung! Bereits im Jahre 2006 konnten wir den legendären "Colonel Green-Brief" mit € 120.000,- zuschlagen, der mit einer Marke aus dem in Stralsund verkauften Bogen freigemacht war, das hier angebotene Exemplar stammt ganz offensichtlich aus dem zweiten, in Hamburg verkauften Bogen! Vielfach attestiertes Spitzenstück dieser legendären Deutschland-Rarität, Brettl-Schmitt BPP "... Weltseltenheit", Oechsner BPP "... herausragende Seltenheit des Deutschen Reiches ..." sowie zuletzt Jäschke-L. BPP "... sehr selten ... lediglich drei Werte auf Brief sowie zwei weitere lose Stücke registriert"
3; Deutsches Reich; GERMANIA; ;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 4836

Auslandspostämter & Kolonien | Deutsche Post in der Türkei
1 PIA auf 20 Pfg Krone/Adler dunkelblau postfrisch, farbfrisch und -typisch sowie vollzähnig in unsignierter Luxuserhaltung, Fotoattest Wiegand BPP "... sehr selten. Postfrische Exemplare haben mir noch nicht vorgelegen" - Insofern bis dato UNIKAT!
0; Auslandspostämter & Kolonien; DEUTSCHE POST IN DER TÜRKEI; Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 5431

SBZ | Thüringen
5 Pfg rot, ungezähnter Probedruck auf weißgrauem Papier in ungebrauchter Prachterhaltung, signiert sowie ausführliches Fotoattest Jasch BPP "... einwandfrei, ... in allseits sehr guter Randung" und Betonung "... sehr selten"
1; SBZ; THÜRINGEN; Markenausgaben;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf

Los 5710

Bundesrepublik Deutschland
Verkehrsausstellungsblock auf handgeschöpftem, ungummiertem Büttenpapier in voller Originalgröße in hervorragend frischer Topqualität im kompletten Minister-Motivbuch anlässlich der Verkehrsausstellung 1953 (Sauer MOB 53/1), zusätzlich mit Marken ab Weimarer Republik (Mi.Nr. 370-371) inklusive z. B. Chicagofahrt 1933 (Mi.Nr. 496-498) in einwandfrei postfrischer Qualität! Der Block wurde in einer Auflage von nur 100 Stück anlässlich der Ausstellungseröffnung an bevorzugte Personen abgegeben - Lediglich 12 Exemplare wurden in Form dieses Geschenkheftes abgegeben - eine der größten deutschen Nachkriegsraritäten!
0; Bundesrepublik Deutschland; MARKENAUSGABEN; ;
Losansicht im Onlinekatalog
ZuschlagAusruf