Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Themengebiete

Das System des Terrors

In Zusammenarbeit mit dem Auktionshaus Felzmann hat der Philatelist Claus Geissler in seinem Buch "Das System des Terrors 1933 – 1945" eine einzigartige Übersicht zum Postwesen der Konzentrationslager im Nationalsozialismus geschaffen.

Kerstfest-Marken

Die einst zurückgezogen Kerstfest-Marken erzielen heute Höchstpreise bei Auktionen. Wir blicken auf erfolgreiche Zuschläge zurück und freuen uns über neue "Unverausgabte" Stücke in den kommenden Auktionen.

211 Tage im Weltall

Das Auktionshaus Felzmann bietet jetzt das Tagebuch von dem sowjetischen Kosmonauten Anatoli Nikolaievich Berezovoy während seines Aufenthaltes im Weltall im Jahr 1982 an.

China Briefmarken

Die Preise für Briefmarken der Volksrepublik China steigen weiter an. Lesen Sie hier, welche Faktoren die hohen Preise hervorrufen.

Frühester Preußen FDC

Einen echten Sensationsfund kann das Auktionshaus Felzmann vermelden. Nach 166 Jahren taucht ein Ersttagsbrief aus Preußen mit dem geschichtsträchtigen Datum 15. November 1850 auf.

Mauritius Briefmarken

Blaue oder rote Mauritius? Was bedeutet Post Office und Post Paid? Hier erfahren Sie, was hinter den legendären Briefmarken steckt.

Sammlerschutz

Dem Auktionshaus Felzmann ist ein Schlag gegen das Fälschertum geglückt. Lesen Sie hier, wie es dazu kam.

Sammlung ASSINDIA

Über dreißig Jahre schlummerten hunderte von Gold- und Silbermünzen in einem großen Banktresor, bevor sich die Erben an das Auktionshaus Felzmann wandten.

Zeppelinpost

Sie gehört zu den beliebtesten Briefmarken-Sammelgebieten in Deutschland - die Zeppelinpost. Erfahren Sie mehr über die ehemaligen Könige der Lüfte.

Horn of Africa

Die Kollektion „Horn of Africa“ ist ein postgeschichtlich herausragend aufbereitetes Nischengebiet und beinhaltet Besonderheiten, wie Belege des East African War 1941-1945, die in die drei Kapitel Postmarks, Red Cross und Prisoners of War aufgeteilt sind.