Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

e@uction im Mai 2022

e@uction im Mai 2022

Katalog online zur Online-Auktion Briefmarken und Münzen  - 2. bis 6. Mai 2022

Bereits zum 33. Mal findet im Auktionshaus Felzmann die e@uction für Briefmarken und Münzen statt. Vor der großen 75. Jubiläumsauktion im Sommer bietet sich noch eine tolle Gelegenheit bewusst günstigere Sammler-Stücke der verschiedenen Themenbereiche zu ersteigern. Die Online-Auktion findet vom 2. Bis 6. Mai 2022 statt, es kann jeweils ab 16 Uhr mitgeboten werden.

Das philatelistische Programm erstreckt sich mit nahezu 4.000 Losstücken über die bekannten Themengebiete und hält für jeden Geschmack etwas bereit. Im Bereich Flug- und Zeppelinpost findet sich u. a. ein schöner Pionierbeleg der LZ 10 Schwaben von 1911 auf einer farbigen Delag-Karte (Los 11094), ein VR China Block 9 Pfingstrosen begeistert im Überseeteil (Los 11572). Besondere Aufmerksamkeit gebührt auch einem außergewöhnlichen Highlight im Teil Europa – eine schöne ungebrauchte Großbritannien Dienstmarke Mi. D 52 l, l. R. OFFICIAL £ 1 Victoria grün - ein äußerst seltener Höchstwert (Los 11758). Ein gut bestücktes Angebot bietet sich ebenfalls bei Altdeutschland, Deutsches Reich und den Nebengebieten. Eine wohl gemerkt seltene Rarität findet sich u. a. bei den Nebengebieten mit einer bemerkenswerten Marke aus Samoa, der „G.R.I. 1 Shilling“ auf 1 Mark Kaiseryacht (Los 14198). Mit einer Auflage von nur 35 Stücken und einer begrenzten Anzahl an tatsächlich verbliebenen Marken sicherlich eine seltene Gelegenheit.

Die Münzauktion startet in gewohnter Weise am 1. Auktionstag ab 16 Uhr. Zu ersteigern sind eine Vielzahl an sorgfältig detaillierten Stücken von der Antike bis zur Gegenwart. Im Programm stehen seltene (Gold)Münzen, Medaillen, Geldscheine und Orden aus Sammlerhand. Ein besonderes Angebot bietet sich für Antike-Begeisterte mit einem schönen Bronze As des Kaisers Antonius Pius aus dem Jahr 139. n. Chr. (Los 10039) oder ein seltener AR Dirham mit dem Kalifen Abu-Dschafar Abdallah al-Mamun b. Harun aus dem Jahr 205 H (820 n. Chr.) (Los 10151). Auch in dieser Online-Auktion ist im Gold-Segment wieder eine tolle Auswahl an seltenen Stücken zu finden, wie eine 5 £ Goldmünze mit der britischen Königin Victoria von 1887 (Los 10451).

Alle Lose der e@uction sind mit zahlreichen Abbildungen und Attesten im Online-Katalog zu finden. Weitere Scan-Anfragen werden gerne bearbeitet. Gebote werden über den Online-Katalog, schriftlich oder per E-Mail entgegengenommen. Alle weiteren Infos finden Sie auf der Webseite www.felzmann.de.

Zum Online-Katalog