Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

e@uction im Mai 2021

e@uction im Mai 2021

Katalog online zur Online-Auktion Briefmarken und Münzen  - 3. bis 7. Mai 2021

Schon zum 30. Mal bietet Felzmann die inzwischen fest etablierte e@uction für Briefmarken und Münzen an. Neben den großen Premiumauktionen werden hier ergänzende Sammler-Stücke aus allen Themenbereichen auch für den kleinere Geldbeutel angeboten. Insgesamt läuft die Online-Auktion an fünf Tagen jeweils ab 16 Uhr.

Mit ca. 4.700 Losen, die an vier Tagen vom 4. bis 7. Mai versteigert werden, ist das Briefmarkenangebot so umfangreich wie noch in keiner Felzmann e@uction. Das Programm hält für jeden Geschmack etwas bereit. Insbesondere ist viel frisches Material in dieser Auktion enthalten, so dass sich ein ausgiebiger Blick in den Katalog lohnt. Zu beachten ist u.a. eine schöne Abteilung Flug- und Zeppelinpost und auch der Bereich der Raketen- und Weltraumpost. Übersee und Europa sind stark vertreten mit einigen Highlights. Hier wird z.B. eine ungebrauchte Mauritius „POST PAID“ in frischem orangerot angeboten (Los 12168), ein so populäres Gebiet, das immer wieder auch bei Nicht-Philatelisten für große Aufmerksamkeit sorgt. Gut bestückt sind, wie stets, auch Altdeutschland, Deutsches Reich und die Nebengebiete.

Im Programm der Münzen, die am 3. Mai ab 16 Uhr versteigert werden, sind Stücke von der Antike bis zur Gegenwart, u.a. mit viel Gold aus dem Kaiserreich und auch BRD und Übersee. Indische Münzen sind ebenso zu finden, wie mittelalterliche Raritäten z.B. einen Silbergroschen aus Köln. Zu erwähnen ist eine schöne Strecke der wohl berühmtesten Handelsmünzen der Welt. Die Habsburger Maria-Theresien-Taler sind unter den Losnummern 10246 bis 10303 zu finden. Neben Münzen, Medaillen und Banknoten, sind dieses Mal auch wunderschöne Mineralien im Varia-Teil im Angebot.

Alle Lose der e@uction sind mit zahlreichen Abbildungen und Attesten im Online-Katalog zu finden. Weitere Scan-Anfragen werden gerne bearbeitet. Gebote werden über den Online-Katalog, schriftlich oder per E-Mail entgegengenommen. Alle weiteren Infos finden Sie auf der Webseite www.felzmann.de.

Zum Online-Katalog