Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Buch „Das System des Terrors“ mit Gold ausgezeichnet

Buch „Das System des Terrors“ mit Gold ausgezeichnet

Das Auktionshaus Felzmann hat in Zusammenarbeit mit Autor Claus Geissler in diesem Jahr das philatelistische Buch „Das System des Terrors 1933-1945“ veröffentlicht. In dem Werk wurde eine einzigartige Übersicht zum Postwesen der Konzentrationslager im Nationalsozialismus geschaffen. Es gibt mit seinen zahlreichen Abbildungen aus der mit Groß-Gold prämierten Ausstellungssammlung einen tiefen Einblick in ein bislang wenig erforschtes Spezialgebiet. Seine Briefsammlung verdeutlicht eindrücklich die zynische Bürokratie der Schreibtischtäter, die bei der Judenverfolgung und der Verfolgung weiterer Opfergruppen entwickelt wurde.

Nun wurden wir auf der Literatur-Weltausstellung ITALIA 18 in Verona mit einer Gold-Medaille mit 91 Punkten ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr!

Hier gibt es weitere Informationen zum Buch.

Zum Shop geht es hier entlang.