Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Philately preview

Take a first look at our highlights of the single lot auction. All lots can be found in our online catalogue.

Preview stamps single lot auction

Highlights stamp single lots| 162nd Auction

Here you find the preview of the top single lots of the auction.

Lot 3003

Flugpost | Flugpost International | Dänemark
GREENLAND 1932, 10 Ø I GRØNLANDSKE LUFTPOST, famous Rockwell Kent private airmail stamp in typical appearance used on cover, cancelled Universal - Dr. Fanck - Greenland - Expedition, adressed to Zoltan J. Kegl in Umanak, recording engineer for the German movie SOS Eisberg, directed by Arnold Fanck. The letters were flown between the expeditions base camp and a working camp by Ernst Udet and Franz Schriek, only 11 letters are known and remain in existance, certified Hofrichter - Certainly a key item for any Greenland collection in extremely fine condition. 6
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Dänemark
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 3980

Zuleitungen | Übersee A-Z | Zanzibar
6. Südamerikafahrt 1934, R-Brief ab Zanzibar 8.8. mit u.a. 1 R. in bunter MiF, mit Luftpost via London nach Stuttgart, weiter mit Anschlussflug nach F'hafen, Transit 18.8. und Flugstempel c sowie Ankunft Recife 22.8. vs, exotische und eine der seltensten Zuleitungen überhaupt, nur ganz wenige Exemplare bekannt, Pracht. 6
6; Zuleitungen; ÜBERSEE A-Z; Zanzibar
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5277

Europa A-Z | Österreich
3 Kr karminrot, Type IaI auf Handpapier im waagerechten Sechserblock auf Briefstück, herrlich farbintensiv und ringsum breitrandig mit jeweils kreuzförmig aufsitzenden L1 HOHENEMS (Müller 1014a, 200 P.) in idealer und unübertrefflich attraktiver Art und Weise entwertet, Fotoattest Ferchenbauer ... taufrisches erlesenes PRACHTSTÜCK! - ex Konsul Weinberger. 5
5; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5339

Europa A-Z | Österreich
100 Jahre Wiener Staatsoper, insgesamt 30 (!) Einzel-Phasen aller 8 Werte sowie des zentralen Zierfeldes, jeweils Einzelabzug im Blockformat auf ungummiertem Papier mit rs. Siegelabdruck der Österr. Staatsdruckerei - Absolut einmaliges Ensemble zur Entstehung dieser wohl gelungensten Nachkriegsausgabe Österreichs, zumal mit musikthematisch relevantem Reigen zum uvre so bedeutender Komponisten wie Beethoven, Mozart, Verdi und Wagner. 2
2; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5349

Europa A-Z | Österreich | Lombardei und Venetien
Markenausgaben Markenausgaben. 45 C dunkelblau, Type III auf Handpapier, ungebrauchtes linkes Randstück mit großen Wasserzeichenteilen! Die volle, quarzlampenreine Originalgummierung mit natürlichen Kraquelles sowie 2 kleinen Stellen abgesprungenen Gummis, herrlich farbfrisch und ringsum breitrandig, Fotoatteste Colla sowie Ferchenbauer ... besonders frisches und naturbelassenes erlesenes PRACHTSTÜCK! (Sass. 12, 35.000,-). 1
1; Europa A-Z; ÖSTERREICH; Lombardei und Venetien
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5413

Europa A-Z | Schweiz
10 Rp Rayon II mit Kreuzeinfassung, Stein A3/LU, Type 21, der Optik halber oben und rechts Rand angesetzt, so dass der ideal zentrisch, klar und gerade aufsitzende Stabstempel INS (AW 1382) auf der farbfrischen Marke besonders gut zur Geltung kommt, ebenso wie die vollständig vorhandene Kreuzeinfassung einwandfrei erkennbar ist! Altbekannte eidgenössische Spitzenrarität, sign. Baron de Reuterskioeld sowie Fotoattest Rellstab (SBK 16I, 170.000,-) Nur 26 Exemplare bekannt. 3
3; Europa A-Z; SCHWEIZ; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5494

Altdeutschland | Bayern
1 Kr grauschwarz, Platte 1, postfrisches, ringsum gleichmäßig breitrandiges waagerechtes Luxus-Paar mit dreiseitig durchgehenden Trennungslinien (!) sowie links 10-11 mm breitem Bogenrand! Aufgrund der unterschiedlich stark eingefärbten Druckplatte weisen beide Marken stark unterschiedliche Nuancen auf, zudem mit markanten Farbpunkten im breiten Oberrand, sign. Pfenninger sowie Fotoatteste Brettl und Stegmüller BPP Eine interessante und dekorative Einheit - In dieser Form sicherlich einzigartiges Schaustück der ersten deutschen Briefmarke überhaupt!. 0
0; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5713

Altdeutschland | Sachsen
3 Pfge lebhaftrot, Platte VI, Feld 5, farbfrisches Luxusstück mit charakteristischem Klischeefehler untere Einfassungslinien mittig unterbrochen, ringsum voll- bis überrandig mit unten vollständiger Trennungslinie, ideal klar entwertet LEIPZIG 6½-7! Fotoatteste Bühler und Vaatz BPP ... einwandfrei - Altbekanntes Idealstück einer der legendärsten Marken Altdeutschlands!. 3
3; Altdeutschland; SACHSEN; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5726

Altdeutschland | Schleswig-Holstein
1 S dunkelblau, imposanter Sechser-Block mit linkem Bogenrand, voll- bis breitrandig und farbfrisch mit deutlicher Prägung mit 2 ungebrauchten und 4 postfrischen Marken, mehrfach signiert sowie Fotoatteste Jakubek BPP ... vorbildliche Erhaltung und Møller BPP ... perfekt frisch. 01
01; Altdeutschland; SCHLESWIG-HOLSTEIN; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5727

Altdeutschland | Schleswig-Holstein
2 S rosa mit perfektem Randverlauf und unten Teil der Nachbarmarke, auf Brief mit klarem Abschlag des Nummernstempels 12 - Hamburg, lediglich das Briefpapier wurde etwas ergänzt, ansonsten in optisch sehr ansprechender Erhaltung, sign. Lange sowie Fotoattest Jakubek BPP ... vorzüglich erhaltene Frankatur. 6
6; Altdeutschland; SCHLESWIG-HOLSTEIN; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5823

Deutsches Reich | Germania
10 Pfg dunkelrotkarmin, farbfrisch und sehr gut gezähnt in unsignierter postfrischer Luxuserhaltung, Fotoattest Jäschke-L. BPP. 0
0; Deutsches Reich; GERMANIA;
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 5958

Deutsches Reich | Weimarer Republik
12+3 auf 15+5 Pfg Nothilfe mit dem legendären Aufdruckfehler Rdf, postfrisch in einwandfrei vollzähniger Top-Erhaltung, signiert sowie doppelt attestiert H.-G. bzw. A. Schlegel BPP - Eines von nur zwei überhaupt bekannten postfrischen Exemplaren und somit eine der größten Raritäten aus der Zeit der Weimarer Republik!. 0
0; Deutsches Reich; WEIMARER REPUBLIK;
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 6074

Auslandspostämter & Kolonien | Deutsche Post in China
40 Pfg Germania/Handstempelaufdruck mit voll und gerade aufsitzendem Stempel TIENTSIN 27/1 01 der Sorte II auf kleinem Luxus-Briefstück, mehrfach signiert sowie Fotoattest Bothe BPP Die Seltenheit und Besonderheit der Vorlage ist zu betonen!. 5G
5G; Auslandspostämter & Kolonien; DEUTSCHE POST IN CHINA; Markenausgaben
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 6241

Danzig | Markenausgaben & Frankaturen
5 Mk mit kopfstehendem Aufdruck, zeitgerecht entwertet DANZIG 1 k 26.5.21 mit obligatorischer Paketkartenlochung in einwandfrei vollzähniger Prachterhaltung. Literaturbekannte Spitzenrarität, von der bislang nur ein einziges weiteres Exemplar bekannt ist, das ebenfalls von einer Paketkarte an das Berliner Konfektionshaus Peek & Cloppenburg stammt, attestiert F.E.C., Kniep BPP sowie brandaktuell Gruber BPP Dieser kopfstehende Aufdruck zählt zu den sehr großen Danzig-Seltenheiten. 3
3; Danzig; MARKENAUSGABEN & FRANKATUREN;
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 6821

Bundesrepublik Deutschland
5 Pfg Mona Lisa in portorichtiger, wohl einmaliger Vielfach-Frankatur mit 24 Exemplaren (!) vorder- und rückseitig auf Luftpost-R-Brief UNTERPFAFFENHOFEN, adressiert nach Roma/USA mit interessanter Fehlleitung nach Rom/Italien und anschließend retour an den Absender, Fotoattest Schlegel BPP - Unikat!. 6
6; Bundesrepublik Deutschland; MARKENAUSGABEN;
View lot in online catalogue
ResultStarting price

Lot 6840

Bundesrepublik Deutschland
110 Pfg/ 0,56 Audrey Hepburn 2001, der sensationelle Erstfund der unverausgabten Wohlfahrtsmarke, welcher die Audrey-Mania überhaupt ins Rollen brachte, weltweit bekannt aus Presse, Funk und Fernsehen, erstmals am 5. Januar 2005 im Haus der Philatelie, Bonn, der Öffentlichkeit präsentiert. Dieses aus der Kiloware stammende Bedarfsstück - mit beförderungsbedingter Einschränkung noch original auf dem Briefausriss mit Rundstempel BRIEFZENTRUM 12 14.10.03 haftend - wurde bekanntlich Ende 2004 Verbandsprüfer Andreas Schlegel vorgelegt, von diesem als Original bestätigt und attestiert, woraufhin die Marke Aufnahme in den MICHEL-Katalog fand und seitdem dort als Abbildungs-Vorlage dient, siehe aktuell Seite 1148! Seit der letzten Versteigerung durch uns im Jahr 2006 erstmals wieder die Gelegenheit, das aufgrund dieser Vorgeschichte spektakulärste echt gebrauchte Exemplar der seltensten deutschen Nachkriegs-Marke zu erwerben - siehe Titelfoto!. 5
5; Bundesrepublik Deutschland; MARKENAUSGABEN;
View lot in online catalogue
ResultStarting price