Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Verkaufen

Vom Erstkontakt bis zum Erlös - Erfolgreich Verkaufen in nur
5 Schritten. So liefern Sie ein. 

mehr

SCHRITT 1
Kontaktaufnahme

Senden Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an. Beim ersten Kontakt stellen wir Ihnen gezielte Fragen und schätzen Ihre Sammlung grob ein. Informationen zur Vorbereitung auf das Telefonat finden Sie hier.

SCHRITT 2
Expertenschätzung

Einer unserer Experten schätzt konkret Ihr Material. Das kann in unserem Haus in Düsseldorf erfolgen oder bei umfangreichen und hochwertigen Sammlungen auch bei Ihnen zu Hause. Mehr zur Schätzung erfahren Sie hier.

SCHRITT 3
WarenÜBERNAHME

Bei der Übernahme Ihrer Ware in unseren Geschäftsräumen oder bei Ihnen zu Hause stellen wir Ihnen eine Quittung aus. Ab Vertragsschluss sind Ihre Schätze bei uns voll versichert.

SCHRITT 4
VERSTEIGERUNG

Die Versteigerung zum festgesetzten Termin sichert Ihnen optimale Erlöse. Gerne können Sie persönlich an der Auktion teilnehmen. Die kommenden Auktionstermine finden Sie hier.

SCHRITT 5
Auszahlung

Ihre Erlöse aus der Auktion erhalten Sie ganz nach Ihren Wünschen entweder in bar, per Scheck oder per Überweisung. 

Kostenlose Schätzung

Unsere Experten schätzen fachkundig den Wert Ihrer Briefmarken und Münzen.  

mehr

Professionelle Schätzung von Briefmarken und Münzen

Lassen Sie den Wert Ihrer Briefmarken und Münzen kostenlos von einem unserer erfahrenen Experten schätzen. Wir sagen Ihnen, wie Sie sich am besten auf das Gespräch mit unserem Experten vorbereiten. Weitere Infos finden Sie hier.

Online-Katalog

Stöbern Sie online in unseren Auktionskatalogen für Briefmarken und Münzen.

mehr

Weltweite Präsentation der Versteigerungsobjekte

In unserem Online-Katalog finden Sie jedes Auktionslos mit detaillierter Beschreibung und professioneller Abbildung sowie vorhandenen Echtheitszertifikaten. Zahlreiche Funktionen lassen Sie bequem online stöbern. Warum geben Sie hier nicht auch Ihre Gebote ab? Zum Online-Katalog geht es hier. 

Auktionstermine

Jährlich 3 Saalauktionen in Düsseldorf sowie regelmäßige Internet-Auktionen für Philatelie und Numismatik.

mehr

25. e@uction - Philatelie
14. - 16. Januar 2020

Frühjahrs-Auktion - Philatelie&Numismatik
3. - 7. März 2020

Hotline: +49 (0)211 550 440

Top-Zuschläge der Herbst-Auktion, 12. bis 16. November 2019

5 RM 1927 A. fein getöntes Kabinettexemplar im NGC-Slab PF 65. Jaeger 326 Anm. von großer Seltenheit<div style="display:none">PP / Proof, NGC PF65 CAMEO; Deutschland; WEIMARER REPUBLIK; diverse</div>

Los 497

Deutschland | Weimarer Republik | diverse
5 RM 1927 A. fein getöntes Kabinettexemplar im NGC-Slab PF 65. Jaeger 326 Anm. von großer Seltenheit

PP / Proof, NGC PF65 CAMEO; Deutschland; WEIMARER REPUBLIK; diverse
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>Utrecht</b> Utrecht. 1709. 48,44 g. gravierte Sterbemedaille anlässlich des Todes von Petrus van Breen am 17. Februar 1709 in Utrecht, Av.: sechs Zeilen niederländisch-flämischer Text unter Totenkopf, außen: Securus Moritur qui Scit se Morte Renasci, Rv.: Lebensdaten in elfzeiligem niederländisch-flämischem Text, Grafiti, Rand glatt. von großer Seltenheit<div style="display:none">vz; Europa; BIS 1799; Niederlande</div>

Los 737

Europa | bis 1799 | Niederlande
Utrecht Utrecht. 1709. 48,44 g. gravierte Sterbemedaille anlässlich des Todes von Petrus van Breen am 17. Februar 1709 in Utrecht, Av.: sechs Zeilen niederländisch-flämischer Text unter Totenkopf, außen: Securus Moritur qui Scit se Morte Renasci, Rv.: Lebensdaten in elfzeiligem niederländisch-flämischem Text, Grafiti, Rand glatt. von großer Seltenheit

vz; Europa; BIS 1799; Niederlande
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>Kaiserreich</b> Kaiserreich. 10 Cents o.J. (1911-1915). 2,15 g. Yunnan, Probe in Kupfer, rotbraune Patina,  pattern, struck in copper, toned. Hsu 296, K.M. Y 255, L & M 424. Sehr selten / Very Rare<div style="display:none">NGC MS64+ BN; Übersee; DIVERSE; China</div>

Los 1217

Übersee | China
Kaiserreich Kaiserreich. 10 Cents o.J. (1911-1915). 2,15 g. Yunnan, Probe in Kupfer, rotbraune Patina, pattern, struck in copper, toned. Hsu 296, K.M. Y 255, L & M 424. Sehr selten / Very Rare

NGC MS64+ BN; Übersee; DIVERSE; China
...

Ausruf:
Zuschlag:

1852-2004 ca., spezialisierte, oft mehrfach geführte, anfangs meist gestempelte Sammlung inklusive Porto- und Rollenmarken, zahlreichen Markenheftchen, Belegen und vielem mehr in 15 großen Vorduck- und Steckalben, dazu 3 Bände Kolonien Niederländisch Indien, Surinam, Curacao, Antillen, Neuguinea je ab Anfang - siehe auch Fotoauszug.<div style="display:none">31056; Europa A-Z; NIEDERLANDE; Markenausgaben</div>

Los 8400

Europa A-Z | Niederlande
1852-2004 ca., spezialisierte, oft mehrfach geführte, anfangs meist gestempelte Sammlung inklusive Porto- und Rollenmarken, zahlreichen Markenheftchen, Belegen und vielem mehr in 15 großen Vorduck- und Steckalben, dazu 3 Bände Kolonien Niederländisch Indien, Surinam, Curacao, Antillen, Neuguinea je ab Anfang - siehe auch Fotoauszug.

31056; Europa A-Z; NIEDERLANDE; Markenausgaben
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>Jobst Edmund von Brabeck, 1688-1702</b> Jobst Edmund von Brabeck, 1688-1702. Taler 1698, Hildesheim. 29,23 g. Ausbeute der Grube St. Antonius Eremita in Hahnenklee, Münzmeister Heinrich Justus Sebastiani, Av.: dreifach behelmtes vierfeldiges Wappen, dahinter Krummstab und Schwert gekreuzt, zu den Seiten die Signatur H. - IS, Rv.: St. Antonius steht von vorn mit aufgeschlagenem Buch und Krummstab, fast vorzügliches Prachtexemplar mit irisierender Patina, als Privateigentum des Bischofs waren seine Bergwerke für ihn ein Verlustgeschäft, bei ca. 33.000 Mariengulden Zubuße erlöste er nur ca. 10.000 Mariengulden aus dem gewonnenen Silber sowie einen geringen Ertrag an anderen Metallen, mit altem Sammlungszettelchen. Dav. 5412, Mehl 656, Müseler 30/2, Spruth 3. selten, vor allem in dieser Erhaltung<div style="display:none">vz-; Deutschland; BIS 1799; Hildesheim</div>

Los 246

Deutschland | bis 1799 | Hildesheim
Jobst Edmund von Brabeck, 1688-1702 Jobst Edmund von Brabeck, 1688-1702. Taler 1698, Hildesheim. 29,23 g. Ausbeute der Grube St. Antonius Eremita in Hahnenklee, Münzmeister Heinrich Justus Sebastiani, Av.: dreifach behelmtes vierfeldiges Wappen, dahinter Krummstab und Schwert gekreuzt, zu den Seiten die Signatur H. - IS, Rv.: St. Antonius steht von vorn mit aufgeschlagenem Buch und Krummstab, fast vorzügliches Prachtexemplar mit irisierender Patina, als Privateigentum des Bischofs waren seine Bergwerke für ihn ein Verlustgeschäft, bei ca. 33.000 Mariengulden Zubuße erlöste er nur ca. 10.000 Mariengulden aus dem gewonnenen Silber sowie einen geringen Ertrag an anderen Metallen, mit altem Sammlungszettelchen. Dav. 5412, Mehl 656, Müseler 30/2, Spruth 3. selten, vor allem in dieser Erhaltung

vz-; Deutschland; BIS 1799; Hildesheim
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>Drittes Reich</b> Drittes Reich. 1933. 24,61 g. auf die politischen Ereignisse des Jahres, Stempel von F. Beyer, Av.: Brustbild Adolf Hitlers nach rechts, Rv.: Adlerkopf vor Hakenkreuz im Eichenkranz und einem Ring mit den Daten der politischen Ereignisse. Randpunze: PREUSS. STAATSMUENZE. FEINSILBER. Colbert/Hyder C­47. selten<div style="display:none">fast st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div>

Los 1542

Medaillen | Sonstige Medaillen | Deutschland
Drittes Reich Drittes Reich. 1933. 24,61 g. auf die politischen Ereignisse des Jahres, Stempel von F. Beyer, Av.: Brustbild Adolf Hitlers nach rechts, Rv.: Adlerkopf vor Hakenkreuz im Eichenkranz und einem Ring mit den Daten der politischen Ereignisse. Randpunze: PREUSS. STAATSMUENZE. FEINSILBER. Colbert/Hyder C­47. selten

fast st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
...

Ausruf:
Zuschlag:

1956, Buildings Beijing complete set on two first day covers, both by air mail to Czechoslovakia, one cover few gum spots, fine pair.<div style="display:none">8; Übersee A-Z; CHINA - VOLKSREPUBLIK (PRC); Markenausgaben</div>

Los 5089

Übersee A-Z | China - Volksrepublik (PRC)
1956, Buildings Beijing complete set on two first day covers, both by air mail to Czechoslovakia, one cover few gum spots, fine pair.

8; Übersee A-Z; CHINA - VOLKSREPUBLIK (PRC); Markenausgaben
...

Ausruf:
Zuschlag:

70 C "Kerstfest" und "Jul", vollständiges Folienblatt mit 10 Exemplaren der vom Verkauf zurückgezogenen Marke, die bis auf wenige Ausnahmen vernichtet wurde. Bei dem hier angebotenen Folienblatt in perfekter, postfrischer Erhaltung handelt es sich um das dritte uns bekannte Stück! Die beiden anderen Exemplare wurden ebenfalls durch uns versteigert, eines erwiesenermaßen anschließend vom Käufer aufgeteilt, Fotoattest H.-D. Schlegel BPP "... einwandfrei".<div style="display:none">0; Bundesrepublik Deutschland; MARKENAUSGABEN; </div>

Los 6917

Bundesrepublik Deutschland
70 C "Kerstfest" und "Jul", vollständiges Folienblatt mit 10 Exemplaren der vom Verkauf zurückgezogenen Marke, die bis auf wenige Ausnahmen vernichtet wurde. Bei dem hier angebotenen Folienblatt in perfekter, postfrischer Erhaltung handelt es sich um das dritte uns bekannte Stück! Die beiden anderen Exemplare wurden ebenfalls durch uns versteigert, eines erwiesenermaßen anschließend vom Käufer aufgeteilt, Fotoattest H.-D. Schlegel BPP "... einwandfrei".

0; Bundesrepublik Deutschland; MARKENAUSGABEN;
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>3. Republik 1870-1940. </b>100 FF 1881. A PCGS MS64+.  KM 832<div style="display:none">; Europa; AB 1800; Frankreich</div>

Los 871

Europa | ab 1800 | Frankreich
3. Republik 1870-1940. 100 FF 1881. A PCGS MS64+. KM 832

; Europa; AB 1800; Frankreich
...

Ausruf:
Zuschlag:

U.S.S. SHENANDOAH 1925, das amerikanische Luftschiff, das von der US-Marine anhand des 1917 fast unzerstört erbeuteten deutschen Militär-Luftschiffes LZ 96 nachgebaut wurde, im Oktober 1923 fertiggestellt, nach nur 59 Fahrten im September 1925 abgestürzt, Dienstbrief von Bord des Ankerschiffes U.S.S. Patoka mit Schiffsstempel 4.7. und "Governors' Conference" im Werbefeld sowie Dienstsiegel "Commanding Officer ...", mit dem Luftschiff auf der Rückfahrt nach Lakehurst befördert mit violettem Flugstempel "Air Mail Service via U.S.S. Shenandoah" an die Naval Station mit vs. Ankunft Lakehurst 6.7.25, Bedarfs- und Transportspuren, jedoch militärische Bedarfspost und zudem bislang der einzige bekannte Dienstbrief, alle anderen Belege sind mit Freimarken frankierte zivile Sammler-Post, vermutlich Unikat! (Michel 2 B).<div style="display:none">6; Zeppelinpost nach Sieger; HEERES-/MARINELUFTSCHIFFE; </div>

Los 4208

Zeppelinpost nach Sieger | Heeres-/Marineluftschiffe
U.S.S. SHENANDOAH 1925, das amerikanische Luftschiff, das von der US-Marine anhand des 1917 fast unzerstört erbeuteten deutschen Militär-Luftschiffes LZ 96 nachgebaut wurde, im Oktober 1923 fertiggestellt, nach nur 59 Fahrten im September 1925 abgestürzt, Dienstbrief von Bord des Ankerschiffes U.S.S. Patoka mit Schiffsstempel 4.7. und "Governors' Conference" im Werbefeld sowie Dienstsiegel "Commanding Officer ...", mit dem Luftschiff auf der Rückfahrt nach Lakehurst befördert mit violettem Flugstempel "Air Mail Service via U.S.S. Shenandoah" an die Naval Station mit vs. Ankunft Lakehurst 6.7.25, Bedarfs- und Transportspuren, jedoch militärische Bedarfspost und zudem bislang der einzige bekannte Dienstbrief, alle anderen Belege sind mit Freimarken frankierte zivile Sammler-Post, vermutlich Unikat! (Michel 2 B).

6; Zeppelinpost nach Sieger; HEERES-/MARINELUFTSCHIFFE;
...

Ausruf:
Zuschlag:

"To Erwin - Love and Kisses Marilyn Monroe", eigenhändige Unterschrift des Filmstars mit Widmung auf großformatigem Hochglanzfoto, zwar als Blickfang des Albums durch Randbruch in Mitleidenschaft gezogen, jedoch immer noch wirkungsvolle Eröffnung für eine ganze Reihe auch heute noch bedeutender Größen vergangener Kino-Zeiten, darunter Kim Novak, Marlon Brando "to Erwin", Elvis Presley, Rita Hayworth, Jayne Mansfield, Sophia Loren und Alain Delon sowie diverse deutsche Größen derselben Ära, dazu Max Schmeling in seinem Buch "Erinnerungen".<div style="display:none">; Sonstiges; AUTOGRAPHEN/AUTOGRAMME; </div>

Los 7820

Sonstiges | Autographen/Autogramme
"To Erwin - Love and Kisses Marilyn Monroe", eigenhändige Unterschrift des Filmstars mit Widmung auf großformatigem Hochglanzfoto, zwar als Blickfang des Albums durch Randbruch in Mitleidenschaft gezogen, jedoch immer noch wirkungsvolle Eröffnung für eine ganze Reihe auch heute noch bedeutender Größen vergangener Kino-Zeiten, darunter Kim Novak, Marlon Brando "to Erwin", Elvis Presley, Rita Hayworth, Jayne Mansfield, Sophia Loren und Alain Delon sowie diverse deutsche Größen derselben Ära, dazu Max Schmeling in seinem Buch "Erinnerungen".

; Sonstiges; AUTOGRAPHEN/AUTOGRAMME;
...

Ausruf:
Zuschlag:

3 Pfg lebhaftrot, Platte V, Feld 10, enorm farbintensives Luxusstück in leuchtend dunkelroter Farbe auf traumhaft schönem Liebhaber-Briefstück, ringsum phantastisch breitrandig mit dreiseitig vollen Schnittlinien im sächsischen Liniensystem, zudem ideal zentrisch, klar und gerade entwertet LEIPZIG 15. JUL. 51. in schöner nicht möglicher Gesamt-Präsentation. Sign. Salm und Thier sowie Fotoattest Vaatz BPP "... einwandfrei ... in dieser Qualität selten anzutreffendes Exemplar der ersten sächsischen Marke" - Kein noch so begnadeter Künstler hätte einen schöneren Entwurf dieser legendärsten aller deutschen Klassiker erträumen können, unseres Erachtens das schönste, überhaupt bekannte Exemplar!.<div style="display:none">5; Altdeutschland; SACHSEN; Markenausgaben</div>

Los 5721

Altdeutschland | Sachsen
3 Pfg lebhaftrot, Platte V, Feld 10, enorm farbintensives Luxusstück in leuchtend dunkelroter Farbe auf traumhaft schönem Liebhaber-Briefstück, ringsum phantastisch breitrandig mit dreiseitig vollen Schnittlinien im sächsischen Liniensystem, zudem ideal zentrisch, klar und gerade entwertet LEIPZIG 15. JUL. 51. in schöner nicht möglicher Gesamt-Präsentation. Sign. Salm und Thier sowie Fotoattest Vaatz BPP "... einwandfrei ... in dieser Qualität selten anzutreffendes Exemplar der ersten sächsischen Marke" - Kein noch so begnadeter Künstler hätte einen schöneren Entwurf dieser legendärsten aller deutschen Klassiker erträumen können, unseres Erachtens das schönste, überhaupt bekannte Exemplar!.

5; Altdeutschland; SACHSEN; Markenausgaben
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>Volksrepublik</b> Volksrepublik. 15 Yuan 1980. 20,30 g. Olympische Sommerspiele 1980 in Moskau, Bogenschützen, Piedfort, nur maximal 500 Exemplare geprägt / not more than 500 pieces struck, lose in Kapsel. K.M. P 11, Schön 18 a. sehr selten<div style="display:none">PP; Übersee; DIVERSE; China</div>

Los 1235

Übersee | China
Volksrepublik Volksrepublik. 15 Yuan 1980. 20,30 g. Olympische Sommerspiele 1980 in Moskau, Bogenschützen, Piedfort, nur maximal 500 Exemplare geprägt / not more than 500 pieces struck, lose in Kapsel. K.M. P 11, Schön 18 a. sehr selten

PP; Übersee; DIVERSE; China
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>Heraclius, 610-641</b> Heraclius, 610-641. AV-Solidus 610-613, Constantinopolis. 3,71 g. leichter Solidus zu 20 Siliquae, Av.: d N hERACLI - VS PP AVG, frontale, drapierte Panzerbüste mit Helm (dieser mit Kreuz und Pendilien), Bart und Kreuz, Rv.: VICTORIA - AVGV E / OBXX, Stufenkreuz mit vier Stufen, dezentriert. DOC 7, MBR ­­­, MIB 63, Ratto 281, Sear 777.<div style="display:none">vz-; Antike; BYZANZ; diverse</div>

Los 139

Antike | Byzanz | diverse
Heraclius, 610-641 Heraclius, 610-641. AV-Solidus 610-613, Constantinopolis. 3,71 g. leichter Solidus zu 20 Siliquae, Av.: d N hERACLI - VS PP AVG, frontale, drapierte Panzerbüste mit Helm (dieser mit Kreuz und Pendilien), Bart und Kreuz, Rv.: VICTORIA - AVGV E / OBXX, Stufenkreuz mit vier Stufen, dezentriert. DOC 7, MBR ­­­, MIB 63, Ratto 281, Sear 777.

vz-; Antike; BYZANZ; diverse
...

Ausruf:
Zuschlag:

<b>Republik</b> Republik. 10 Pesos 1988, Havanna. José Marti. K.M. 211, Schön 212.<div style="display:none">st; Übersee; DIVERSE; Kuba</div>

Los 1369

Übersee | Kuba
Republik Republik. 10 Pesos 1988, Havanna. José Marti. K.M. 211, Schön 212.

st; Übersee; DIVERSE; Kuba
...

Ausruf:
Zuschlag:

1 Kr schwarz, Platte 1, ringsum sehr breit bis überrandig geschnittenes Sensationsstück mit allen Trennungslinien (!) sowie Teil der unteren Nachbarmarke, aus der rechten oberen Bogenecke stammend mit Ansätzen beider Bogenränder! Sowohl zentrisch als auch zart entwertet mit Zweikreisstempel AUGSBURG 28 MAI 1850 auf unübertrefflichem Luxus-Briefstück! Sign. Pfenninger sowie Fotoattest Stegmüller BPP "Ein bemerkenswert dekoratives Exemplar".<div style="display:none">5; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben</div>

Los 5614

Altdeutschland | Bayern
1 Kr schwarz, Platte 1, ringsum sehr breit bis überrandig geschnittenes Sensationsstück mit allen Trennungslinien (!) sowie Teil der unteren Nachbarmarke, aus der rechten oberen Bogenecke stammend mit Ansätzen beider Bogenränder! Sowohl zentrisch als auch zart entwertet mit Zweikreisstempel AUGSBURG 28 MAI 1850 auf unübertrefflichem Luxus-Briefstück! Sign. Pfenninger sowie Fotoattest Stegmüller BPP "Ein bemerkenswert dekoratives Exemplar".

5; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
...

Ausruf:
Zuschlag:

Suche (Volltext)

Neuigkeiten bei uns

NUMIPHIL Wien

NUMIPHIL Wien

Am 6. & 7. Dezember sind wir bei der internationalen Münz- und Briefmarkenmesse in Wien - Beratung, Schätzung, Kauf vor Ort.

Münzenbörse Hannover

Münzenbörse Hannover

Treffen Sie uns am 1. Dezember im Hannover-Congress-Centrum zur 110. Münzenbörse. Schätzung und Beratung vor Ort.

Expertentage in München

Expertentage in München

Die Felzmann Experten schätzen kostenlos Briefmarken und Münzen an zwei Tagen im schönen München!

Kontakt

Auktionshaus
Ulrich Felzmann
GmbH & Co. KG

Immermannstr. 51
40210 Düsseldorf

Öffnungszeiten/opening hours
Mo-Fr: 9-17 Uhr (9 a.m. - 5 p.m.)

Telefon:+49 (0)211 550440
Fax:+49 (0)211 5504411
E-Mail:info@felzmann.de

Ulrich Felzmann
Firmengründer und Auktionator

Telefon:+49 (211) 550 440